U15: Umstellung auf Rasen

Das klare Endresultat von 5:0 wiederspiegelt die gezeigte Leistung in den ersten 30 Min. Mit der Umstellung auf Rasen hatten wir extrem Mühe. Pässe kamen nicht an, Zweikampfverhalten zu verhalten (Kopf schon am Cup-Finaltag vom nächsten Samstag?!) und die Laufbereitschaft war nicht immer vorhanden.

Dennoch hatte aber der Gegner über die gesamte Spielzeit nur eine echte Torchance.

Als Topscorer Avdi Berisha in der 30. min das 1:0 schoss und innert 8 min ein reiner Hattrick realisierte, war das Spiel eigentlich entschieden.

Die 2. Halbzeit war sicher nicht berauschend, war aber auch nicht nötig, da der Gegner an diesem Abend zu zaghaft bzw. zu schwach war.

Durch zwei sehenswerte Tore (Rancic Boris; Schlenzer aus 20 Meter unter der Latte) und durch (Shan Meyer; Absatztrick) in der 2. Halbzeit, war auch der Sieg in 19 Spielen perfekt.

FC Red Star Zürich – SC Kriens 0:5 (0:3)

Torschütze: Berisha (3x), Rancic und Meyer

SCK U15: Blättler, Meyer, Ciaranfi, Gautschi, Mwakassa, Shala, Huruglica, Fischer Nico, Mulanga, Rancic, Berisha

Folgende Auswechslungen wurden in der 2. Halbzeit getätigt: Hoti, Luchs, Lukaj und Kryeziu

Bemerkungen: SCK U15, Besse (verletzt) Nikaj (Aufbautraining) Carmona, Näf und Bosic (nicht im Aufgebot)

Bericht: Luciano Santoro

 

X