U15: Steigerung ist ersichtlich

Nach einer sehr guten Trainingswoche waren wir voller Zuversicht die ersten drei Punkte in dieser noch jungen Meisterschaft einzufahren. Nach knapp drei Minuten gingen wir auch schon in Führung. Durch sehr ärgerliche Fehler konnte der Gegner aber noch vor der Pause in Führung gehen.

Die Mannschaft zeigte sich im Gegensatz zu den ersten Spielen sehr mutig, spielfreudig und die Zweikämpfe wurden angenommen. Leider passieren uns immer wieder individuelle Fehler, die der Gegner ausnutzen und- ohne grosse Mühe ein Tor erzielen kann.

Die Mannschaft macht dennoch Fortschritte und diese sind im Spiel auch erkennbar.

SC Kriens – Team Rheintal/Bodensee 3:3 (2:2)

Tore: 2x Barmettler, Zelger

SCK U15: Trautmann, Weber, Duss, Wicki, Sadriu, Zelger, Studer, Müller, Stankovic, Regamey und Barmettler

Folgende Auswechslungen wurden in der 2. Halbzeit getätigt: Sahiti, Waldis, Buser und Prud Hommes

Bemerkungen: SCK U15, Bajrami (verletzt), Vogler, Müller A., Biedermann, Anselmi, Rösli, Macolini, Röösli und Krummenacher (Aufgebot anderes Team)

Bericht: Luciano Santoro

X