U15: Ein unverdientes Unentschieden

Die Geschichte ist schnell erzählt. Wir hatten über 90 Minuten mehr vom Spiel, versuchten gepflegten Fussball zu spielen und waren mehrheitlich in der Spielhälfte des Gegners anzutreffen. Über weite Strecken zeigten wir schöne Spielzüge und fast Power-Fussball, dennoch fehlte das Tor.

Sehr viele klare Torchancen wurden nicht verwertet. Die Mannschaft zeigte aber einen unglaublichen Willen. Sie gab nie auf und wollte unbedingt das Spiel noch gewinnen.

Bemerkungen: Letztes Spiel von Martins Luis als der Trainer der U15. An dieser Stelle nochmals besten Dank Luis, die Spieler aber auch ich werden dich vermissen.

SC Kriens – Team Zürich-Oberland 1:1 (0:1)

Tore: Meyer

SCK U15: Blättler, Meyer, Ciaranfi, Gautschi, Näf, Lukaj, Huruglica, Fischer Nico, Mulanga, Rancic, Berisha

Folgende Auswechslungen wurden in der 2. Halbzeit getätigt: Shala und Mwakassa

Bemerkungen: SCK U15, Carmona (kein Aufgebot), Kryeziu, Nikaj und Besse (verletzt), Luchs (Aufbautraining

Bericht: Luciano Santoro