Torhüter Fabio Zizzi wechselt zum SCK

Mit Fabio Zizzi (19) stösst ein junges Torhütertalent zum SC Kriens. Ausgebildet wurde der bald 20-jährige in den Nachwuchsabteilungen des FC Luzerns und bei uns im Kleinfeld. In der abgelaufenen Rückrunde stand Fabio beim SC Buochs (1. Liga) zwischen den Pfosten, in der Vorrunde der Saison 2018/19 hütete er das Tor des FC Kickers (2. Liga inter). Fabio unterschrieb einen Vertrag bis Ende Dezember 2019.

«Mit Fabio haben wir einen talentierten , jungen und hungrigen Torhüter verpflichten können. Er passt menschlich sehr gut zum Team und bildet mit Sebastian Osigwe und Pascal Brügger ein sehr ambitioniertes Torhüter-Trio», sagt SCK-Sportchef Bruno Galliker. 

Herzlich willkommen im Kleinfeld Fabio.

 

Kommentieren

zwanzig − sieben =

X