Update: Challenge-League-Pause bis 23. März

Die SFL und die Clubvertreter einigten sich heute (2. März) an ihrer Sitzung in Bern auf einen Unterbruch der Meisterschaft bis zum 23. März. Sollte das Veranstaltungsverbot der Behörden nicht über den 15. März hinaus verlängert werden, wird der Meisterschaftsbetrieb wieder aufgenommen und noch vor dem 23. März, also am Wochenende des 21./22. März fortgesetzt. Das würde heissen, wir spielen am 21. März unser Heimspiel gegen Chiasso wie geplant. Kleinfeld, 17.30 Uhr.   

Alle bereits gekauften Tickets für unsere Heimspiele behalten natürlich ihre Gültigkeit. 

Inwiefern die restlichen nationalen und regionalen Fussballspiele von diesem Entscheid betroffen sind, und wie es mit der Meisterschaft der Junioren weitergeht, wird morgen Dienstag 3. März durch die Behörden, den Schweizerischen Fussballverband und die Regionalverbände entschieden. Wir informieren euch laufend über die neusten Entwicklungen, auch was den Junioren- und den restlichen Aktiv-Fussball betrifft.

Wenn ihr Fragen oder Anliegen habt zur Meisterschaftspause, zum Trainingsplan, unseren Massnahmen in Bezug auf den Coronavirus, dann meldet euch bei uns: 041 322 16 16, info@sckriens.ch oder via Chat-Button auf der Homepage.

 

X