SCK erhält Challenge League Lizenz

So, heute gabs erfreuliche Post aus dem Hause der Swiss Football League. Wir freuen uns, auch in der kommenden Saison für die zweithöchste Liga der Schweiz spielberechtigt zu sein.

Die Swiss Football League erteile uns heute in erster Instanz die Lizenz für die Challenge-League-Saison 2019/20. «Das Einreichen des Lizenzgesuchs ist für uns jedes Jahr eine grosse Herausforderung», sagt Simi Bachmann, Finanzchef des SC Kriens. «Mit unserer neuen Struktur rund ums Stadion kamen zusätzliche finanztechnische Aufgaben auf uns zu. All diesen Anforderungen gerecht zu werden machte die Lizenzeingabe zu einer wahren Herkulesaufgabe.»

Der positive Bescheid der Liga ist eine Bestätigung für die gute und ehrliche Arbeit, die im Kleinfeld Tag für Tag verrichtet wird. In diesem Sinne bedankt sich der SC Kriens herzlich bei allen Beteiligten für ihren wertvollen und ehrenamtlichen Einsatz.

X