Liridon Berisha wechselt zum SC Kriens

Dritter Zugang in der Winterpause. Kurz vor dem Rückrundenstart hat der SCK Liridon Berisha verpflichtet, er unterschreibt bei uns einen Vertrag bis im Sommer 2020.

Der 21-jährige Verteidiger spielte zuletzt in der U21-Mannschaft des FC Zürich. Dort absolvierte er in der Vorrunde 13 Einsätze in der Promotion League und führte den FCZ-Nachwuchs jeweils als Captain aufs Feld. «Liri hat uns in den vergangenen Wochen in den Trainings und den Testspielen überzeugt, sportlich, aber auch menschlich passt er hervorragend zu uns», sagt SCK-Sportchef Bruno Galliker. Herzlich willkommen im Kleinfeld Liridon.

X