Erfolgreiche SCK-Junioren an den IFV-Hallenturnieren

Alle Jahre wieder werden im Januar die IFV-Hallenmeister ausgespielt – in sämtlichen Alterskategorien, in Hallen verteilt in der ganzen Innerschweiz. Zuerst gilt es eine Vorrunde zu überstehen, danach wartet, eine Woche später, die Zwischenrunde am Samstag und am Sonntag allenfalls das Finalturnier.

Und die meisten, nicht ganz alle, SCK-Teams haben in dieser Vorrunde von vergangenem Wochenende kaum Blösse gezeigt und sich für die Zwischenrunde qualifiziert. Durchschnaufen und am Wochenende wieder vollgas Jungs.

In Küssnacht
Aa-Junioren: Zweiter Platz, vier Spiele und sieben Punkte – qualifiziert
Ab-Junioren: Zweiter Platz, vier Spiele und sieben Punkte – qualifiziert

In Entlebuch
Ba-Junioren: Zweiter Platz, vier Spiele und sieben Punkte – qualifiziert
Bb-Junioren: Zweiter Platz, vier Spiele und neun Punkte – qualifiziert

In Brunnen
Ca-Junioren: Erster Platz, vier Spiele und zwölf Punkte – qualifiziert
Cb-Junioren: Vierter Platz, vier Spiele und zwei Punkte – nicht qualifiziert

In Rotkreuz

Da-Junioren: Erster Platz, vier Spiele und zwölf Punkte – qualifiziert

E-Junioren: Die Vorrunde findet am kommenden Wochenende in Cham statt.

F-Junioren: Toller 3. Schlussrang unserer Eg-Junioren (F-Junioren-Alter). Zum Bericht

FF15-Juniorinnen: Das IFV-Hallenturnier findet am kommenden Wochenende in Kerns statt.

Zur Übersicht

X