Eg: Intensivwoche im Kleinfeld

Die Junioren des Eg/F1 trainierten in der Woche vom 13. bis 17. August 2018 täglich morgens und abends. Dabei starteten wir jeden Morgen mit einem gemeinsamen Frühstück im Kleinfeld, welches vom Donatoren Club 91 offeriert wurde. Anschliessend begaben wir uns auf den Trainingsplatz und arbeiteten intensiv, was sich in den grossen Fortschritten bis Freitagabend widerspiegelte.

Das Eg/F1 will sich beim Donatoren Club 91 und allen Helfern, welche uns jeden Morgen das Frühstück bereitstellten bedanken. Stellvertretend für alle Helferinnen und Helfer durfte Vreni Sigrist den Dank des Eg/F1 in Form von Sonnenblumen entgegennehmen.

Trainer Eg/F1

Bericht: David Baumann

X