Eg: Gallus-Cup: 2. Schlussrang bei den F-Junioren

Sowohl in der Gruppenphase als auch im Schlussklassement erreichten die Krienser den 2. Rang hinter dem SC Cham.

In der Gruppenphase spielten die Krienser ihr erstes Spiel gegen den SC Cham und verloren dieses nach ausgeglichener Startphase noch 3:0. In den anderen beiden Gruppenspielen konnte das Team gegen den FC Langenthal mit 3:0 gewinnen sowie gegen die Swiss Football School einen 2:1 Sieg erzielen und so als Gruppen zweiter im Viertelfinal gegen den LSC spielen.

Mit einem 5:0 Sieg im Viertelfinal gegen den Luzerner Sport-Club und einem 2:1 Sieg gegen Ägeri im Halbfinal trafen wir er im Finalspiel erneut auf den SC Cham.

Leider ging dieses Finalspiel gegen Cham mit 4:0 deutlich verloren.

Insgesamt haben die Jungs und Mia schönen Fussball gespielt und verdient den 2. Schlussrang erreicht. Gratulation!
Die Trainer

Bericht: David Baumann

X