Eg: Fussball verbindet

Nach einem spannenden Spiel zwischen den beiden Teams SC Buchs b und SC Kriens g, welches 6:6 unentschieden endete, vereinten sich die beiden Mannschaften, wie auf dem Bild oben zu sehen ist, um sich bei den Zuschauern zu bedanken und zu verabschieden. Zuvor zeigten beide Mannschaften unterhaltsamen Fussball, wobei einigen Krienser-Junioren das Spielen auf den ihnen zugeteilten Positionen nicht leicht fiel.

So war zu beobachten, dass die Sturmspitze des Öftern, trotz eigenen Ballbesitzes, als hinterster Spieler anzutreffen war. Oder der rechte Verteidiger konsequent links spielte. Hier müssen wir in den nächsten Wochen noch intensiv arbeiten. Positiv aufgefallen sind die Zuspiele in die Tiefe und der grosse Kampfgeist.

Bericht: David Baumann

X