Dc: Trainingslager in Grächen

Am vergangenen Samstag ging es für unsere Dc-Junioren ins Trainingscamp nach Grächen im Wallis.

Dritter Tag
Auch heute war ein intensiver Trainingstag. Neben Torabstoss, Kopfball und Balltechnik wurde auch das Stellungsspiel intensiv geübt, damit wir uns auf dem Platz gegenseitig besser unterstützen. Die Torhüter profitierten einmal mehr von einem speziellen Torhüter-Training mit unserem Spezialisten Michael.

Zum Ausgleich spielten wir «Völki», bei dem alle mit grossem Eifer dabei waren. Den Tag haben wir voller Begeisterung mit dem Gesellschaftsspiel «Activity» abgeschlossen.

Erster Tag
Um 13 Uhr getroffen und sind bei herrlichem Wetter über den Brünig und Grimsel nach Grächen gefahren. Im Sportzentrum angekommen waren die Kinder kaum zu bremsen, sie waren begeistert: es gibt einen tollen Fussballplatz, eine grosse Halle und allerlei Sportgeräte. Nach dem Nachtessen waren alle top motiviert für das erste Training, das dann bis 21 Uhr dauerte. Danach gab’s zur Überraschung noch Vanille Creme zum Dessert. Und dann ab ins Bett.

… weitere Erlebnisse folgen

 

 

X