Db: Tolle Leistung gegen Meggen

75 Worte für 75 Minuten

Die Krienser Db-Junioren nahmen sich an diesem Samstag viel vor, waren doch die letzten 2 Partien trotz guter Leistung unter den Erwartungen geblieben. Raphi zeigte dem FC Meggen bereits in der 4. Minute dass wir heute die Platzherren sind. Auch der grimmige Blick des Habichts auf dem Clubwappen des Gegners konnte uns nicht einschüchtern. Vielleichte schaute Dieser auch so böse ab unserer Chancenauswertung ? Aber alles bestens, tolle Leistung trotz grosser Hitze – 6:0 Sieg im Kleinfeld.

Fazit: Gegen einen Gegner auf Augenhöhe (Tabellennachbar) konnten die Krienser klar überzeugen. Bemerkenswert sind die beiden Tore im Schlussdrittel, als unser Torhüter die Rolle des Stürmers übernahm ! Die angereisten Steuersparer aus Meggen konnten sich bei unseren Offensivkräften bedanken, dass es kein Stängeli gab. Grosses Kompliment auch unseren Verteidigern, welche jede Offensivbemühung des Gegners im Keim erstickten. Jungs weiter so !!!

Kleinfeld Platz 2 SL Hötsch
SC Kriens b – FC Meggen a   6:0 (3:0, 1:0)

Tore: 4. Raphi, 9. & 47. Fatlind, 21. Luarin, 62. & 64. Silvano (!!!)

SC Kriens: Alaaldeen, Darko, Eron, Elia, Massimo, Nico, Laurin, Raphi, Fatlind, Luca, Silvano

Bericht: Oli Barmettler

X