Das Kleinfeld wird eröffnet

Morgen Freitag öffnet das Kleinfeld zum Start des zweitägigen Eröffnungsfestes seine Türen für die Bevölkerung. Von 10.00 bis 17.00 Uhr kann man auf einem kostenlosen Rundgang durch das Stadiongebäude sämtliche Bereiche, von der Sportschule über das ONE Training Center bis zur Garderobe der 1. Mannschaft, besichtigen und bekommt zahlreiche Informationen zum Bau und zu den einzelnen Räumlichkeiten.

Denselben Rundgang gibt es am Samstagmorgen von 8.30 bis 12.00 Uhr, bevor dann am Nachmittag der offizielle Eröffnungsakt des Stadions stattfindet. Los geht es mit einem Juniorenspiel um 14.00 Uhr, bei dem der SCK-Nachwuchs gegen die Junioren des FC Emmenbrücke antritt. Um 15 Uhr beginnt die offizielle Einweihungszeremonie mit Ansprachen und der Einsegnung des Kleinfelds. Bevor sich die Feierlichkeiten ins Festzelt verlagern, spielt der SC Kriens um 16.30 Uhr gegen GC.

Eröffnungsfest OK-Chef Niklaus Fanger hat zusammen mit den Verantwortlichen des SC Kriens ein typisches SCK-Fest auf die Beine gestellt, an dem zuerst das Kleinfeld und der Fussball und anschliessend die Geselligkeit im Vordergrund stehen. Rund um die Festlichkeiten warten zahlreiche Überraschungen, eine Kleinfeld-Sonderausgabe des Clubhefts und ein von der Garage Bolzern gestiftetes Auto als Hauptpreis der Tombola auf alle Besucherinnen und Besucher, Fans, Sponsoren, Gönner, Stadionbauerinnen und Stadionbauer und Neugierige – bis bald im Kleinfeld.

Alle Infos zu den Tickets und dem Einlass ins Stadion für das Testspiel gibt es hier 

X