U17: Verdiente 3 Punkte

 

Es Zeichnete sich schon am Freitag im Abschlusstraining ab, dass, das Team am Samstag unbedingt wollte. Konzentriert von an fang an, bis zum Schluss. So Starteten wir auch, Konzentriert, Druckvoll, Leidenschaft, Spielwitz es hatte alles drin.

Vor gut 150 Zuschauer im Krienser Kleinfeld, setzen sich die Luzerner Verdient mit 3:0 durch. Wen man an diesem Tag etwas Kritisieren kann, ist es zwischen der 60 und 70 min. In dieser kurzen Phase liessen wir den Gegner Besser ins Spiel kommen. Doch nach einem Eckball in der 50.min. und einem Penalty in der 71. Min. wurden die weichen definitiv gestellt.

Fazit: Konstanz über 90 Min. einbringen.

Team FC Luzern-SC Kriens U17 – GCZ U17 3:0 (1:0)

Kriens, Kleinfeld 150 Zuschauer;

FCL-SCK U17: Zizzi; Brnic; Kozarac. K.; Kälin ;Callaki; Osmanovic O.; Subasic ; Garcia; (74. Harambasic) Simic; Balmer; (60. Gülec); Osaj (72. Borrillo)

Tore: 8. Balmer 1:0, 64. Kozarac 2:0, 71. Osaj 3:0

Bemerkungen: FCL-SCK U17 ohne Meier, Almeida (Verletzt) Osmanovic E. (nicht im Aufgebot)

Bericht: Team U17