U17: Cup Vorausscheidung „Unnötige Niederlage“

Die Luzerner verpassten es in der ersten Halbzeit, die weichen zu stellen, mit einer Spielerischen überlegenheit und einem Chancen plus lagen wir mit 1:2 zur Pause zurück. Die St. Galler operierten während dem Gesamtem Spiel mit langen Bälle, so setzten sie die Deffensive der Luzerner immer wieder vor Problemen.

Fazit: Konsequent in der Defensive.

Team FCL-SCK U17-Team FC St. Gallen U17 1:4 (1:2)

Tore: 9. 0:1, 19. 1:1, Marleku , 45. 1;2; 59. 1:3, 72. 1:4

FCL-SCK U17: Bühlmann; Kqira; Ochsenbein; Meier ;Munduki;( 90+2.Righetti); Schmidlin;(60.Muff); Rodrigues; Pajaziti; Gisler; (74.Berisha) Sejdini; Marleku;

Bemerkungen: FCL-SCK U17 ohne Meier Shaqiri,Marti,Roth (nicht Spielberechtigt) Harambasic, Suter (aufgebot anderes Team), Sadiku,Radmann,Cardoso (Verletzt)

Bericht: Zivorad Tanev