U16: Viele Tore auf dem Kleinfeld

Wir sind gut in die Partie gestartet, waren die aktivere Mannschaft und hatten mehr Wille das erste Tor zu schiessen. So geschah auch gleich der erste Treffer für uns zum 1:0, nach einem unnötigen Handspiel geschah auf Penalty der ausgleichstreffer zum 1:1. Nach einem schönen zusammen Spiel von uns fiel das 2:1 für uns, doch kurz vor der 1. Halbzeit konnte der Gegner durch einen Eckball zum 2:2 ausgleichen. Wir starteten danach wieder gut in die 2. Halbzeit und konnten somit die Führung zum 3:2 ausbauen. Nach einem Freistosstor für den Gegner zum Ausgleich, liessen wir dem Gegner zu viel Zeit und somit konnten Sie das Spiel für sich entscheiden, und verloren das Spiel mit 3:6.

Sportanlage Kleinfeld, Kriens
SC Kriens – FC Concordia Basel 3:6 (2:2)

Tore: 11. Gisler 1-0, 14. 1-1, 29. 1-2, 42. Marleku 2-2, 49. Petescia 3-2, 58. 3-3, 68. 3-4, 70. 3-5, 72. 3-6

SC Kriens: Jakupi, Calabrese, Sadiku, Salzmann (C) (46. Epp), Righetti, Harambasic, Gisler, Poletti (75. Kacic), Petescia, Sönmez (75. Lopes Gomes), Marleku

Bericht: Gjelbrim Sadiku