U15: Verdiente Niederlage

Die erste Niederlage musste ja mal kommen, aber dennoch……..

Der FC Baden war 70. min spielbestimmend und hatte schon in der 1. Halbzeit zahlreiche Chancen. Dank einem überragendem Blättler Simon im Tor stand es nach 45 min immer noch 0:0. Die 2. Halbzeit begann wie die 1. Halbzeit, Baden war cleverer und schoss in der 54. Min. das verdiente 0:1. Am Wille lag es sicher nicht, die Mannschaft kämpfe weiter und versuchte das Ausgleichstor zu erzielen. In den letzten 10 Min hatte man 3 Grosschancen, die leider nicht verwertet wurden.

Fazit: Nächsten Samstag erwartet uns in Zug das Derby gegen das Team Zugerland. Konzentriert und hart in dieser Woche arbeiten und die Fehler analysieren.

SC Kriens – FC Baden 0:1 (0:0)

SCK U15: Blättler, Hoti ab 26. Min Besse, Berisha, Ciaranfi, Shala, Näf, Huruglica ab 65. Min Lukay, Luchs, Fischer Nico ab 66. Min Meyer, Rancic, Nikaj ab 70. Min Gautschi Nico

Bemerkungen: SCK U15, Bosic, Carmona, Mulanga und Mwakassa (Aufgebot anderes Team), Kahrimanovic und Kryeziu (verletzt)

Bericht: Luciano Santoro