U15: Sieg vor der Winterpause

Nach 2 verschobenen Spiele hatten wir in der 1. Halbzeit Mühe ins Spiel zu kommen. Der Gegner ging dennoch sehr glücklich nach 8 Minuten in Führung. Wir versuchten meistens den schwierigen Ball zu spielen, anstelle Ball und Gegner laufen zu lassen.

Nach einer sehr positiven Ansprache vom Trainer in der Pause zeigte die Mannschaft eine Reaktion. Innerhalb von 2 Minuten hatte man 3 Grosschancen, die leider wiederum nicht verwertet wurden. Die Mannschaft war bemüht Fussball zu spielen, so dass man immer wieder zu sehr guten Torchancen kamen.

Es war ein verdienter Sieg.

Fazit zur Vorrunde:

  • 1. Platz mit 2 Punkten Vorsprung auf Baden und ein Spiel weniger
  • Am 2 meisten Toren geschossen, 63 Tore
  • Nur 14 erhaltene Tore, Durchschnittsquote = 1.07 pro Spiel
  • Nur 7 Strafpunkte

SC YF Juventus – SC Kriens 1:5 (1:2)

Tore: 2 x Nikaj, Rancic, Besse und Fischer Nico

SCK U15: Blättler, Besse, Berisha, Ciaranfi, Lukaj, Näf, Huruglica, Shala , Mwakassa Rancic, Nikaj

Folgende Auswechslungen wurden in der 2. Halbzeit getätigt: Gautschi Nico, Hoti, Fischer Nico

Bemerkungen: SCK U15, Carmona, Meyer, Bosic und Mwakasse (kein Aufgebot) Kryeziu (Aufbautraining),

Bericht: Luciano Santoro