U15: Einfach Gewonnen

Es gibt Fussballspiele, die man einfach gewinnen muss…….“

Ballbesitz 30% zu 70% zu unseren Gunsten, ca. 27 Torschüsse, leider verfehlten viele Abschlüsse das Tor. Die Mannschaft versuchte über die gesamte Spielzeit viel zu kompliziert zu spielen, anstelle einfach zu spielen, versuchte man zu ungestüm den schwierigen Pass, wo zu unnötigen Fehlpässe führte. Es brauchte 70 min. bis zum ersten Tor.

Fazit: verdient gewonnen, aber mehr nicht. Dennoch können wir mit dem Punktemaximum nach 5 Runden sehr zufrieden sein. 5 Spiele, 15 Punkte, Torverhältnis 20:4

FC Rapperswil – Jona – SC Kriens 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Nico Gautschi, 0:2 Boris Rancic

SCK U15: Rondinelli, Mwakassa, Berisha, Ciaranfi, Besse ab 66. Min Meyer, Shala ab 61. Min Nico Gautschi, Huruglica, Luchs, Mulanga ab 46. Min Nico Fischer, Rancic, Nikaj

Bemerkungen: SCK U15, Hoti, Carmona und Lukaj (Aufgebot anderes Team), Bosic, Näf, Kahrimanovic und Blättler (Schule)

Bericht: Luciano Santoro