G-Junioren ungeschlagen

Die G-Junioren aus der Trainingsgruppe Anselmi/Barmettler traten am Sonntag in Buchrain am Turnier an. Nachdem alle Eltern die Halle gefunden hatten, wurde auch noch Fussball gespielt. Die Kinder spielten Funino, das heisst, es wurde auf ein Feld mit 4 kleinen Toren gespielt, was die Spielintelligenz der Kinder fördern soll. Und die Jungs setzten die Anweisungen toll um, alle Spiele wurden deutlich gewonnen, die meisten sogar zweistellig. Mit grossem Engagement und enormen Kampfgeist spielten die Jungs jeden Gegner an die Wand.

Nicht ohne Stolz für die gezeigte Leistung nahmen Sergio, Enea, Geller, Nikola, Ilia & Fabrizio die verdiente Medaille in Empfang !!!

Bericht: Oli Barmettler

 

Kommentieren