FE-14: Team Aargau West – SC Kriens 1:4 (0:3)

In einem von beiden Seiten bis zum Schluss intensiv geführten Spiel konnten die Krienser einen verdienten Auswärtserfolg erzielen. Die Gäste zeigten über die gesamte Spielzeit eine solide, zielstrebige Leistung und wurden dafür belohnt. Luft nach oben besteht hingegen sicher noch im Verwerten der herausgespielten Abschlussmöglichkeiten; hier wäre mehr möglich gewesen. Aber alles in allem kann das Team mit der Leistung zufrieden sein.

Die Krienser haben nun gut zwei Wochen Zeit, um sich optimal für die nächsten interessanten Partien vorzubereiten.

Spielort: Im Feld, Oftringen

Datum: 09.04.2016, 13:00 Uhr

SC Kriens: Rösli, Radi, Pfefferle, Primus, Lutumba, Velaj, Owusu, Wyss, Rasic, Bachmann, Lafferma, Fuchs, Burch, Mesic, Bürgisser

Tore: 5. 0:1, 26. 0:2, 45. 0:3, 61. 1:3, 62. 1:4

Bericht: FE-14