FE-13: Team FTS Mendrisiotto – SC Kriens 9:3

1.Halbzeit

Wir spielten ein hohes Offensive Pressing und wurden 2mal auf der linken Seite überlaufen. Das Team FTS Mendrisiotto führten schnell mit 2:0. Wir wechselten mit David und Damiano die Positionen und danach fand unser Team immer besser ins Spiel. Wir konnten diesen Rückstand aufholen. Bis zur Pause war die Partie ausgeglichen.

2.Halbzeit

Wir wechselten 5 Spieler aus. Wir konnten das Tempo hochhalten und hatten mehr Spielanteile und Chancen, die wir nicht nutzten. Sie gingen wieder 3:2 in Führung und kurz vor der zweiten Pause hatten wir noch eine sehr gute Ausgleichchance. Also ging es mit einem Rückstand in die Pause.

3.Halbzeit

Wir wechselten nochmals. Wir kassierten innert 5 Minuten 5 Tore. Wir verloren als Mannschaft komplett den Faden. Danach rafften wir uns wieder auf und konnten die letzten 20 Minuten den Schaden in Grenzen halten. Es war eine bittere Niederlage.

SC Kriens: Nino R., Ben M., Noah W., Matteo W., Leon R., Kai B., Karim B., Elia V., Damiano B., Michel K., Jonas K., David K., Gil R., Noé R.

Torschützen: Gil Rast, Karim B., Michel K

Bericht: Benny Portmann