FE-13: SC Kriens – Bellinzona 7:12

1.Halbzeit

Wir spielten nicht unser Spiel und Bellinzona überrollte uns. Zur Pause hiess es 1:6.

2.Halbzeit

Wir wechselten Spieler aus und konnten dieses Drittel für uns entscheiden nämlich 3:2 tolle Leistung. Zur 2. Pause stand es 4:8.

3.Halbzeit

Wir wechselten nochmals unsere Spieler aus und konnten das letzte Drittel ausgeglichen gestalten. Spielten gut mit und verloren 3:4. Durch eine Steigerung im 2. & 3. Drittel haben wir den Schaden in Grenzen halten können. Gute Mannschaftsleistung. Es war eine unterhaltsame Partie.

SC Kriens : Nils, Marco B., Marco M., Jamie, Simon, Nico, Mathis, Fatlind, Lauro, Fabian, Yann, Navid, Luca, Imad

Tore: Navid, 2x Yann, 3x Fatlind, Lauro

Bericht: Benny Portmann

Kommentieren