Der SCK siegt im letzten Test

Dominic Schilling brachte den SCK mit einem Doppelpack in der ersten Halbzeit früh auf die Siegerstrasse. Saleh Chihadeh traf nach dem Seitenwechsel zum ungefährdeten 3:0 Sieg gegen den FC Sursee. Das Team von Bruno Berner war spielbestimmend und kam immer wieder gefährlich vors Tor des FC Sursee. Bemängeln kann/muss man einzig die Chancenauswertung, besonders in der zweiten Halbzeit. Am nächsten Mittwoch gehts dann im ersten Meisterschaftsspiel im Gersag gegen den BSC Old Boys (20.00 Uhr).

FC Sursee – SC Kriens 0:3 (0:2)
Tore: 6′ Schilling 0:1 (Pen.), 26′ Schilling 0:2, 73′ Chihadeh 0:3

SC Kriens: Osigwe (46′ Bühlmann), Fanger (46′ Geri), Fäh, Hasanaj (46′ Malbasic), Urtic (46′ Röthlisberger), Wiget, Cirelli (46′ Allou), Schilling, Siegrist (60′ Cirelli), Costa, Sulejmani (46′ Chihadeh)

Bemerkungen: SC Kriens ohne Brügger, Stojanov, Selmani (alle abwesend), Mangold, Bürgisser (beide verletzt).

Die SCK-Tore im Video (Besten Dank an «sportvideos365» Innerschweiz)