Db: siegt erneut dank toller Leistung

75 Worte für 75 Minuten

Die Grünweissen starteten fulminant ins Spiel, was prompt mit dem Führungstreffer belohnt wurde. Die starken Hergiswiler glichen aber im Gegenzug aus. Die Krienser zeigten Moral und erkämpften sich eine verdiente 3:1 Führung. Trotz grossem Engagement der Krienser erzielte nur der Gast einen Treffer im Mitteldrittel. Dieser Treffer schien den Gastgeber aber zu beflügeln, im Schlussdrittel erarbeiten sich die kämpferisch starken Krienser zahlreiche Abschlussmöglichkeiten.

Das Schlussresultat von 4:2 gegen einen starken Gegner war deshalb hochverdient !!!

SC Kriens b – FC Hergiswil a 4:2

Tore: 4‘ 1:0 Raphael, 6‘ 1:1 Gast, 10‘ 2:1 Luca, 25‘ 3:1 Luca, 47‘ 3:2 Gast, 70‘ 4:2 Laurin

SC Kriens: Fuchser, Schmidli, Ramadani, Amsler, Gabriel, Kocic, Wiget, Kuster, Weber, Gautschi, Röösli, Amsler E., Santonastaso, Mohamad

Abwesend: Black, Jakaj J.

Aufgebot anderes Team: Dantas, Jakaj K., Rymann, Salzmann

Fazit: Eine kämpferische tadellose Leistung gespickt mit tollen Spielzügen haben die Jungs den Zuschauern geboten. Mit mehr Überzeugung im Abschluss wären noch einige Tore gelungen. Wir sind aber auf dem richtigen Weg und freuen uns auf das nächste Spiel in Emmenbrücke, Samstag, 09.09.2017. Jungs das war Spitze !! Come on Db !!!

Bericht: Oli Barmettler