Db: schnuppert bei den C-Junioren

Die Db-Junioren vertraten den SC Kriens am C-Junioren-Turnier auf der Allmend.

Nach dem üblichen Chaos an den legendären Hans-Bucher-Turnieren mit angemeldeten Mannschaften, welche nicht erschienen und nicht angemeldete Mannschaften, welche auf einmal in der Halle standen, füllte das Db die Lücken in allen 3 Gruppen. Man spielte also alle 3 Gruppen durch. Bis auf 2 Mannschaften, welche sicherlich am falschen Turnier, ausgeschrieben war 2. & 3. Stkl., teilnahmen, und sich logischerweise später auch im Finale gegenüberstanden, begegnete man jedem Gegner auf Augenhöhe. Wenn man mit hochkarätigen Chancen nicht so leichtsinnig umgegangen wäre (vielleicht lag es an den kleinen 3m-Toren ?), läge am Turnierende sogar ein Podestplatz drin !

Alles in allem zeigten die Jungs eine tolle Leistung und die künftigen C-Trainer dürfen sich auf guten Nachwuchs freuen !

Resultate:

SC Kriens Cc : SC Kriens Db 0:2
SC Kriens : SC Emmen 0:1
FC Sarnen : SC Kriens  0:1
SC Kriens : FC Kerns 1:1
SC Kriens : FC Horw 0:0
FC Schötz : SC Kriens 0:0
FC Aegeri a : SC Kriens 0:3
SC Kriens : FC Sachseln 2:0
SC Emmen : SC Kriens 1:0
FC Industrie Turcicum : SC Kriens 3:0
SC Kriens : ESC Erstfeld 1:0
FC Entfelden : SC Kriens 1:0
SC Kriens : FC Wallisellen 0:2

Bericht: Oli Barmettler