Daniel Feuchter verlässt den SC Kriens

Der SC Kriens und Daniel Feuchter lösen den Vertrag im gegenseitigen Einverständnis per sofort auf. Der 23-jährige Verteidiger wechselt zurück zu Zug 94, von wo er im vergangenen Sommer zum SCK stiess. In der abgelaufenen Vorrunde kam Dani auf insgesamt acht Einsätze im SCK-Dress. Wir wünschen Dani für seine sportliche und private Zukunft alles Gute und danken ihm für sein Engagement in Grünweiss.