Ca: Cupsieg gegen Entlebuch

Die C-Junioren trafen im 1/16 Cup Final auf das Team Amt Entlebuch. Von Beginn weg, wussten wir was auf dem Platz zu tun ist.

«Starkes Spiel»
Das Team nahm sich vor von Anfang an als Sieger vom Platz zu gehen, wir Spielten nicht nur mit, sondern wir dominierten das Spiel vor allem die ersten 60 min. Nach einem Eckball gingen wir in der 27min. in Führung durch Gregory Karagiorgos, kurz vor der Halbzeit erhöhte Tobias Hollinger auf 2:0 Pausenstand.

Nach der Pause Spielten wir in den ersten 20 min. weiter Kontentrier, doch je länger es dauerte bekam das Team Entlebuch mehr Übergewicht. 2 Dumme Fehler und vor allem unnötige Fehler in der Abwehr kassierten wir 2 min. vor Schluss der Partie das 2:2.

Im Penaltyschissen dann, hatten wir die Stärkeren Nerven. Über das ganze Spiel gesehen ist es ein Hochverdienter Sieg.

Bravo Jungs! Weiter geht’s am Samstag im Kleinfeld in der Meisterschaft gegen Sc Goldau Beginn 18:00 Uhr

SC Kriens: Simoni; Dantas; Baumann; Rebsamen; Honermann; Pnishi;(65. Damiani) Graf; Karagiorgos; Gasic; Hollinger; Stadelmann;(20. Guinchard; 70. Mullis)

Tore: 27. 1:0. Karagiorgos, 39. 2:0 Hollinger; 50. 2:1; 78. 2:2

Penalty: Mulis; Baumann (Getroffen)

Bemerkungen: SC Kriens ohne: Lützelschwab; Barreiro; Meier; (verletzt)

Bericht: Zivi