Brecht den Sommer ab!

Von Oliver Kraaz. Da braucht es so eine kleine Tickermeldung und man denkt insgeheim: Eigentlich könnte der Sommer doch jetzt vorbei sein und am Wochenende der 12./13. August vor der Türe stehen.

SC Kriens – FC Luzern im Cup

Wahnsinn. Und jetzt geht es noch endlose sechs Wochen, bis das Spiel des Jahrhunderts endlich stattfindet. In meinem Kopf überschlagen sich jetzt tausend Fragen:

Wo sollen die erwarteten 32’000 Zuschauer hin im Gersag?

Wird Roberto Blanco vor dem Anpfiff die National-Hymne singen?

Wird das Schweizer Fernsehen aus Versehen ins Kleinfeld fahren und auf den Einlauf der Mannschaften warten?

Oder wird es gar ein Penaltyschiessen geben, bis die vier Gersag-Glühbirnen auf dem Flutlichtmast den Geist aufgeben? Und wenn ja: Werden die Pfyffer-Brüder dann hochklettern und Rechaud-Kerzen für die kaputten Birnen einsetzen?

Mann, so ein langer Sommer noch vor uns. Aber dafür wird es der schönste Spätsommer werden. Einen, wie nur wir Krienser ihn haben können.

Also: Geniesst die sechs Wochen. Wir sehen uns auf dem Gersag.