De: Auswärts Sieg in Ebikon

Zum Saisonstart erzielten die De-Junioren einen verdienten und überlegenen Sieg, welcher jedoch nur Dank eines massiven Steigerungslaufs erreicht wurde. Bereits im ersten Drittel war Kriens stärker als das Heimteam, doch Ebikon nutzte zwei Chancen eiskalt zur Führung aus. Trotz Hitze zur Mittagszeit kämpften sich unsere Junioren heran und nach dem zweiten Drittel war es ausgeglichen – 3:3. Das letzte Drittel dominierte Kriens nach Belieben und mit einer grösseren Ordnung im Positionsspiel wäre wohl noch mehr möglich gewesen. Alles in allem jedoch ein überzeugender Auswärtssieg mit 4:8.

FC Ebikon Dd – SC Kriens De 4:8 (2:0/3:3)

Bericht: D. Elmiger